UK version[DE]
Startseite | Kontakt | site map

Über den ING New York City-Marathon

Die bedeutendste Veranstaltung der New York Road Runners, der ING New-York-City-Marathon, ist eines der größten Straßenrennen der Welt. Jedes Jahr bewerben sich mehr als 90.000 Läufer um die Startnummern. Das Rennen lockt viele Weltklasseläufer an, nicht nur aufgrund der mehr als $ 500.000 Preisgeld, sondern auch wegen der Möglichkeit, in der Medien-Hauptstadt der Welt vor zwei Millionen jubelnden Zuschauern sowie 312 Millionen Fernsehzuschauern weltweit glänzen zu können. Wie jeder der bisher 672.000 Teilnehmer bestätigen wird, ist das Überqueren der Ziellinie im Central Park eines der größten Erlebnisse des Lebens.  

Teilnehmerlimit: 
37,000

Größtes Teilnehmerfeld (Finisher):  
36.856 - 2005

Teilnehmerentwicklung der letzten Jahre:

Jahr  Finisher  Männer Frauen
 2003   34.729   23.014   11.715
 2004 36.562  24.574  11.988
 2005 36.856  24.794  12.062

Geschätzte Zuschauerzahl: 
2 Millionen

Preisgeld: 
Über $ 600.000

Offizielle Charities: 
2

Weltrekorde (Männer): 
2:08:13 – Alberto Salazar, 1981
 
Weltrekorde (Frauen): 
2:25:29 – Allison Roe, 1981
2:25:42 – Grete Waitz, 1980
2:27:33 – Grete Waitz, 1979
2:32:30 – Grete Waitz, 1978
 
Debüt-Weltrekorde: 
2:32:30 – Grete Waitz, 1978

( Seite 1 von insgesamt 2 ) Nächste Seite >>